VAG Nürnberg

nrnberg051Ran an die Kleinsten!
Das Kindergartenprojekt der VAG Nürnberg

Die VAG trug zur diesjährigen Jahreskonferenz das „Kindergartenprojekt“ bei. Die Innovation des VAG-Kindergartenprojektes besteht darin, unsere Kunden von morgen nicht nur von der A nach B zu fahren, sondern durch eigenes Erleben – gekoppelt mit pädagogischen und didaktischen Elementen – die Kinder auch zukünftig an uns zu binden. Ziel des Projektes für Kindergärten ist es, die Vorschulkinder kindgerecht und erlebnisorientiert an und in die Welt des Nahverkehrs heranzuführen. Es werden positive Werte des Nahverkehrs spielerisch unter Nutzung kindlicher Neugier vermittelt.  Neben der Werteerziehung wird eine Grundsicherheit im Umgang mit dem öffentlichen Nahverkehr und dessen Verkehrsraum erreicht.

Mit diesem Programm werden Vorteile der Nutzung des Nahverkehrs in die Familie transferiert und es ist sehr gut geeignet, über die Kinder Fahrgäste zu gewinnen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Servicedienste und der Initiator des Kindergartenprojektes vertraten die VAG in Hohenroda. Unterstützt wurden sie hierbei vom Betriebsratsmitglied Sigmar Schmidt. Auch wenn die VAG zum Kreis der zweiten Gewinner zählte, war die gelungene Veranstaltung für alle Beteiligten sehr interessant sowohl was die einzelnen Beiträge als auch den persönlichen Austausch mit den Kollegen der anderen Verkehrsunternehmen betraf.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.