RNV Rhein Neckar Verkehr

Teamleiter trainierenRNV2011 (1)_Bildgröße ändern

Das Fahrpersonal ist der Teil der Belegschaft, der den direkten Kundenkontakt pflegt, deshalb ist gerade hier ein serviceorientiertes Verhalten ganz besonders wichtig. Volle Straßen, anspruchsvolle Kunden, dichte Fahrplantaktung kann zu hohen Stress bei den Fahrerinnen und Fahrern führen, da ist es nicht immer leicht, serviceorientiert zu handeln. Aus diesem Grund haben Teamleiter des Fahrdienstes zusammen mit Kolleginnen und Kollegen des Fahrdienstes ein eintägiges Training „Stressmanagement und Kundenorientierung“ entwickelt.   Das Training vermittelt ein Handwerkszeug um den anstrengenden Alltag bewältigen zu können. Neben dem Know-How über sinnvollen Umgang mit Stress und gute Kundenbewältigung. bietet das Seminar eine gute Möglichkeit sich unter Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Die Trainer, allesamt Mitarbeitende der RNV, arbeiten zusammen in Trainertandems und in regelmäßigen Abständen finden Reflexionstermine zusammen mit der Personalabteilung statt. In jedem Fall werden die Seminare sehr positiv seitens des Fahrpersonals angenommen. Dieses Projekt zeigt einmal mehr, welch verborgene Potentiale in den Unternehmen stecken!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.