Seit 2002 treffen sich jedes Jahr Teams aus 13 Verkehrsunternehmen, um neue Projekte zu präsentieren, zu diskutieren und die guten Ideen mit nach Hause zu nehmen. 2016 feiert Prima 15jährigiges Jubiläum!

Aber was ist das Besondere an Prima?

Alle Teams präsentieren selbst Ihre Ergebnisse – oft sehr abwechslungs- und einfallsreich in maximal 20 Minuten. Besonderer Wert wird bei den Projekten auf die kollegiale Zusammenarbeit, auch über verschiedene Bereiche hinweg gelegt. Es kommt also auf die Mitarbeitermotivation an. Gefragt sind dabei Maßnahmen, die nachweislich eine Verbesserung der Kundenorientierung, Abläufe, Wirtschaftlichkeit o.ä. im Unternehmen erreicht haben und übertragbar sind. Eine Fachjury bewertet die Projekte und bestimmt einen Sieger. Alle, die dabei sein konnten profitieren aber von der Veranstaltung in Form von guten Ideen, regem Austausch und auch Spaß an der eigenen Arbeit!